HERZLICH WILLKOMMEN

Fischer

auf der Website der Kirchengemeinde Hirschau im Tal der Weißen Erde um den Monte Kaolino.

Ein paar Klicks und es finden sich alle wichtigen Informationen rund um "Evangelisch in Hirschau". 
Veranstaltungen, Gottesdienstzeiten, Kontaktdaten und Vieles mehr. 

Auch Berichte, was sich im Gemeindeleben getan hat, finden Sie unten. 

Vielleicht motiviert diese Seite ja nach einem digitalen auch zu einem ganz analogen Besuch.
Herzliche Einladung zu allen Veranstaltungen, die Sie hier entnehmen und Sie interessieren!

Viel Spaß beim Entdecken und Stöbern.
Ihr

.
Pfarrer Stefan R. Fischer

 

 

 

 

 

TAGESLOSUNG

Elia sprach zu allem Volk: Kommt her zu mir! Und als alles Volk zu ihm trat, baute er den Altar des HERRN wieder auf, der zerbrochen war.
1.Könige 18,30
Lasst uns dem nachstreben, was zum Frieden dient und zur Erbauung untereinander.
Römer 14,19

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

NÄCHSTE GOTTESDIENSTE

So, 27.10. 9:30 Uhr
Prädikantin Christine Windisch
Hirschau Gustav-Adolf-Gedächtnis-Kirche Hirschau
So, 3.11. 9:30 Uhr
Pfarrer Stefan R. Fischer
Hirschau Gustav-Adolf-Gedächtnis-Kirche Hirschau
AKTUELLES

Beim Gottesdienst zum Gemeindefest gab es heuer ein Experiment. Statt einer Predigt, wie man es kennt, gab es ein offenes Gespräch zwischen zwei Generationen. Lesungstext war ein Abschnitt aus dem Korintherbrief, in dem Paulus eine Gemeinde mit einem Leib vergleicht. Wie ein Leib unterschiedliche Geider hat, besteht auch Gemeinde aus ganz unterschiedlichen Menschen. Alten - Jungen, Anpacken - Planer, und vieles mehr würde sich finden.  

Dem Wetter getrotzt haben die zahlreichen Besucherinnen und Besucher des diesjährigen traditionellen Gemeindefestes der Kirchengemeinde. Das Wetter hat bewirkt, dass enger zusammengerückt wurde. Begonnen wird mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Nachmittag und Einführung der neuen Konfirmanden. Es schlossen sich Kaffee und Kuchen an. Ein Gemeindequiz regte zum Austausch an. Gegrillt wurde gut beschirmt vom Kirchenvordach. Einer unserer jüngsten Besucher hat den Grillmeister den ganzen Nachmittag unterstützt. Ein gelungenes Fest. 

Markus Tischner von der Silberschmiede Tischner hat heute die frisch restaurierten Vasa Sarca übergeben. Abendmahlsgeräte und Taufkanne mit Taufschale wurden von seiner Werkstatt grundüberholt, poliert und neu versilbert bzw. vergoldet. Jetzt strahlen sie wieder in neuem Glanz. Wenn auch Sie spenden und Ihren Teil dazu beitragen möchten, ...

Herzliche Einladung zum diesjährigen Gemeindefest am Samstag, den 13. Juli 2019. Wir starten um 14:30 Uhr mit einem Gottesdienst und der Einführung unserer

neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden. Anschließend feiern wir, je nach Wetterlage, auf dem Kirchplatz oder im Gemeindehaus.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Und Langeweile wird sicher auch nicht aufkommen.

Erstmals sind drei Kirchengemeinden der Region Amberg gemeinsam zum Gottesdienst an Himmelfahrt zusammengekommen. Pfarrer Heinrich Arweck begrüßte die Anwesenden, die nahezu die ganze Kirche nebst Empore füllten. Anschließend wurde gemeinsam Mittag gegessen, bevor es mit den Rädern wieder nach Hause ging. Im Rahmen der Mausbergfestwoche wird es auch heuer wieder einen ökumenischen Gottesdienst geben. Der Termine werden noch bekannt gegeben. 
Mittlerweile gute Tradition in Schnaittenbach. Am 28. Mai sind evangelische und katholische Christinnen und Christen, jung und alt, aus Schnaittenbach und Hirschau zu einem ökumenischen Gebetsgang gestartet durch die Stadt. Die Kolpingfamilie sorgte für warme Bratwürste und hat bewiesen, dass man auch im Regen leckeres Grillgut zubereiten kann. 

"Gleichgültigkeit und Orientierungslosigkeit in der Gesellschaft nehmen zu", stellt Siegfried Kratzer (Amberg) fest. Der Vorsitzende des neu gegründeten "Evangelischen Bildungswerkes Oberpfalz" sieht die Fusion der Bildungswerke in den Dekanaten Weiden und Sulzbach-Rosenberg deshalb als Chance, die Kräfte zu bündeln und den sinnsuchenden Menschen Antworten zu geben auf die Herausforderungen der Zeit. 

KIRCHENGEMEINDE HIRSCHAU