FRISCH GESTRICHEN MIT IHREM KIRCHGELD

Am Gemeindehaus wird derzeit fleißig gearbeitet. Die Firma Gründwald aus Hirschau verpasst dem Gebäude einen neuen Anstrich, und macht insbesondere die verwitterten und abgeplatzten Holzteile wieder chic. 

Dank des Kirchgelds und einiger großzügiger Einzelspenden kann die Maßnahme heuer noch durchgeführt werden, sodass zumindest nach außen das Gebäude wieder einladender wirkt. Mit dem Kirchgeld 2019 wird dann über Modernisierungen im Innenraum nachgedacht.

Aktuelle Bilder gibt es auch auf Facebook. 

Danke allen Spendenden und Kirchgeldzahlenden.  Kirchgeld? Was ist das?

 

 

 

VORHER

BAUVERLAUF